Start // Expat Coaching // Coaching für Expat Partner

Coaching für Expat Partner

Neue Perspektiven statt Expat-Blues.

Sind Sie in Deutschland, weil Ihr Lebenspartner oder Ihre Partnerin* in Deutschland als Experte oder Führungskraft arbeitet? Haben Sie Ihren Arbeitsplatz oder andere Aufgaben im Heimatland aufgegeben, um Ihren Partner nach Deutschland zu begleiten und ihn bei seiner neuen beruflichen Aufgabe bestmöglich zu unterstützen?

Dann sind Sie von Beginn an stärker in den Alltag in Deutschland eingebunden und erleben die kulturellen Besonderheiten Ihres Gastlands viel intensiver als Ihr Partner, der sofort in seinen neuen Berufsalltag eingebunden wird. Denn für Sie gibt es zunächst keinen solchen Rahmen, an dem Sie sich orientieren können.

Von meinem Coaching für Expat Partner werden sowohl Sie selbst und Ihr Partner als auch der Arbeitgeber Ihres Partners profitieren.

Nehmen Sie eins oder mehrere der folgenden Anzeichen an sich wahr?

  • starke emotionale Schwankungen
  • Gefühle persönlichen Versagens, weil erprobte Verhaltensstrategien aus der Heimat nicht zu funktionieren scheinen
  • ein Gefühl der Hilflosigkeit wegen mangelnder Sprachkenntnisse
  • sich allein und isoliert fühlen ohne Familie und Bekanntenkreis
  • Enttäuschung, dass sich Ihre Erwartungen an einen interessanten Auslandsaufenthalt nicht zu erfüllen scheinen
  • zunehmende Abwertung und Ablehnung der neuen Umgebung
  • immer stärkerer Wunsch, in die Heimat zurückzukehren

Wie Sie als Expat Partner von meinem Coaching profitieren:

Der berufliche Erfolg Ihres Partners hängt entscheidend davon ab, wie Sie den Aufenthalt in Deutschland erleben.

Nur, wenn auch Sie sich in Deutschland wohlfühlen, können Sie Ihren Partner bei seinen beruflichen Herausforderungen in Deutschland unterstützen. Das gelingt am besten, indem Sie eine erfüllende Aufgabe übernehmen und sich darüber hinaus Ihr eigenes soziales Netzwerk erschaffen.

Um längerfristige Perspektiven in Deutschland zu etablieren, kann ich Ihnen weitere Leistungen anbieten:

Sie suchen nach neuen beruflichen Perspektiven, um die arbeitsfreie Zeit in Deutschland sinnvoll für sich zu nutzen?

Welche Möglichkeiten gibt es, Ihre berufliche Laufbahn in Deutschland fortzusetzen?

Welche anderen Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung gibt es?

Welche erscheinen Ihnen sinnvoll, auch mit Blick auf die Rückkehr in Ihr Heimatland?

 

Lassen Sie sich von mir mit Expat Partner Coaching begleiten und finden Sie Ihre passende Lösung!

Wie auch Sie als Unternehmen vom Coaching für die Partner Ihrer internationalen Mitarbeiter profitieren:

Indem Sie als Unternehmen die Integration der begleitenden Familienangehörigen durch Coaching unterstützen, stärken Sie die Zufriedenheit Ihres internationalen Mitarbeiters.

So kann er sich unbelastet von privaten Problemen auf seine berufliche Aufgabe konzentrieren und sein volles Potenzial zum Nutzen Ihres Unternehmens entfalten.

 

(*in meinen Texten steht ‚Partner‘ sowohl für Partner als auch für Partnerin)

Sie haben Fragen?

Gerne stehe ich Ihnen für ein erstes unverbindliches Gespräch zur Verfügung. Hier können wir gemeinsam herausfinden, ob ich der passende Coach für Ihr Anliegen bin.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kerstin Brandes, Portrait Wortwelten Brandes

 

Kundenstimmen

  • Liebe Kerstin, für mich war das Coaching sehr hilfreich und mir sind gerade im Nachgang einige Dinge noch bewusster geworden. Insofern war es für mich ein voller Erfolg!

  • It was the first course I really thought useful for my career.

  • It was really practical. I think that I can use everything I discovered that day.

  • What I liked about the workshop were lots of opportunities to practice and a very friendly and encouraging atmosphere.

  • Nochmals vielen Dank für das Bewerbercoaching bei Ihnen. Ich konnte sehr viel mitnehmen.

 

Mitgliedschaften

Veröffentlichungen

Kerstin Brandes, Mitautorin Impulse für wirksame Führung

Als einer von 21 Experten zum Thema „Erfolgreiche Führung“ schrieb ich einen Artikel für dieses im Gabal-Verlag erschienene Fachbuch.

Artikel als PDF